• Editorial

    BookScout & BookShop:

    Wohnen, Einrichten, Interior Design, Küche, Garten, Architektur

    Seit mehr als zehn Jahren stellen wir für professionelle Gestalter, Produktdesigner, Innenarchitekten, Event-, Shop-, Retail-Designer und Hoteliers, für Journalisten, Landschaftsplaner und Händler, Trendscouts und Messeveranstalter Buchsortimente zusammen, die wir auf internationalen Veranstaltungen und Messen präsentieren.

    Hier finden Sie unsere Auswahl von aktuellen Titeln. Wir freuen uns über Ihren persönlichen Besuch auf einer unserer nächsten Messen. Auf der imm cologne werden wir nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wieder mit einigen unserer Verlagspartner eine Book-Lounge eingerichten, in der Sie Autoren und Verleger treffen können. trend-books.com finden Sie wie gewohnt Nähe Eingang Süd, Passage zwischen Halle 3 und Halle 11, Richtung Piazza.

    Angelika Kroll-Marth

    info@trend-books.com

  • Anzeigen

Garten:

RHS Encyclopedia of Garden Design

enzykopgartendesignDie große Enzyklopädie des Gartendesigns
Royal Horticultural Society

Dieses Buch lässt Garten-Träume wahr werden! Schritt für Schritt führt „Die große Enzyklopädie des Gartendesigns“ durch alle Phasen der Gartengestaltung und ermöglicht so auch ungeübten Gärtnern, ihre Wunschvorstellungen fachmännisch umzusetzen. Über 1500 Fotos veranschaulichen die einzelnen Arbeitstechniken und detaillierte Planskizzen helfen bei der Gestaltung. Ein Extra-Kapitel stellt verschiedene Gartenstile wie Cottage Gardens oder mediterrane Gärten vor und bietet zahlreiche inspirierende Ideen für den eigenen Traumgarten. Mit bebildertem Pflanzen- und Materialführer im Anhang.

360 Seiten/pages, deutsche Ausgabe 29,95 €, english edition 39,90 Euro

Garten:

Der neue Garten

tc-derneuegartenDas Garten-Design-Buch für das 21. Jahrhundert
TERENCE CONRAN, DIARMUID GAVIN

Endlich – das neue Conran Gartenbuch
10 Jahre ist es her, dass das letzte Gartenbuch von Terence Conran herausgekommen ist; nun hat sich der Altmeister des Designs mit dem Star-Garten-Planer Diarmuid Gavin zusammen getan und beide haben gemeinsam das Garten-Design-Buch für das 21. Jahrhundert kreiert. Auffallend im Format, auffallend in der Qualität der vorgestellten Beispiele, auffallend in der ansprechenden Lifestyle-Atmosphäre: so sollen Gärten heute sein. Einladend für Gäste, entspannend für Berufstätige, ertragreich für Tomaten-&-Co.-Gourmets, cool für Großstadthöfe, naturnah fürs Landhaus.

• Alles, was man über Gartendesign in diesem Jahrhundert wissen muss.
• Wunderschöne Fotos stellen Gartensituationen zum Nachahmen vor.

Diarmuid Gavin
Diarmuid Gavin belebt die Gartengestaltung seit 20 Jahren mit seinen Aufsehen erregenden Entwürfen in vielen Ländern Europas. Er hat bereits mehrere Bücher zum Thema Gartendesign veröffentlicht und führt seine Büros zur Garten- und Landschaftsgestaltung in Dublin und London.

Terence Conran
Sir Terence Conran ist einer der führenden Designer, Möbelproduzenten und Einzelhändler der Welt. Er gründete die “Habitat”-Kette und machte damit gutes, modernes Design für jedermann erschwinglich. Von 1990 an baute er eine beeindruckende Firmengruppe auf, die in den Bereichen Design, Einzelhandel und Gastronomie tätig ist. Terence Conran hat bereits mehrere sehr erfolgreiche Bücher zu Einrichtungs-Themen und über Gartengestaltung veröffentlicht.

272 Seiten/pages, deutsche Ausgabe 49,95 €

Garten:

50 Avant Gardeners

avant-gardenersAvantgardistische Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung

Junge Garten-Designer haben sich in immer größerer Zahl von der naturalistischen Tradition des westlichen Gartenbaus abgewandt und Einflüsse der Moderne, der Postmoderne, der Pop Art und der Land Art aufgenommen. So wurden die Grenzen zwischen Architektur, Design und Produktdesign aufgehoben, die Einstellung zu Materialien verschoben, neue Strömungen aus Philosophie und Naturwissenschaft aufgenommen und der Blickpunkt auf die Grenzen zwischen Wildnis und von Menschen gestalteter Natur gelenkt. Anhand von über 100 Beispielen werden in diesem Buch 50 internationale Garten-Designer präsentiert, begleitet von einführenden Essays und fantastischen Fotografien. Die Fülle des vorgestellten Materials verleiht dem Buch eine fast enzyklopädische Kraft: Ein modernes Buch für jeden, der sich für großartige zeitgenössische Gärten und Landschaftsgestaltungen begeistert.

• Mehr als 100 atemberaubende Beispiele internationaler Gartenkunst im privaten und öffentlichen Raum
• Neue und alternative Strömungen des Gartenbaus und der Landschaftsarchitektur
• Eine inspirierende Enzyklopädie für Landschaftsarchitekten und Design-Enthusiasten

352 Seiten/pages, Sprache/language: deutsch, 49,95 €

Garten:

Vertikale Gärten

vertikatlegartenNatur im städtischen Umfeld zu schaffen und zu fördern, ist eine der wichtigen Aufgaben unserer Zeit. Fassadenbegrünungen steigern nicht nur die ökologische Qualität, sondern schaffen auch ein reiches und vielfältiges Formenvokabular bei der Gestaltung von Gebäuden im öffentlichen Raum. „Vertikale Gärten“ präsentiert Ihnen die spektakulärsten “Grünen Wände” weltweit: von Experimenten von Künstlern wie Hundertwasser oder Vito Acconci über die großartigen botanischen Kompositionen von Patrick Blanc bis hin zu den keimenden Fassaden eines Edouard François oder den Projekten renommierter Architekten wie Herzog & de Meuron, Kengo Kuma oder Terunobu Fujimori. Ob in Amsterdam oder Atlanta, München, Paris oder Tokio, im Innenbereich oder draußen: Pflanzenfassaden und Vertikale Gärten liegen weltweit im Trend! – Das schönste und umfassendste Buch über vertikale Gärten – 31 spektakuläre Projekte weltweit, realisiert von Architekten, Künstlern und Botanikern – Informativ und inspirierend: kompetente Texte und imposante Fotografien – für Profis und interessierte Laien gleichermaßen -Trendthema für Architektur und Städtebau weltweit 240 Seiten/pages, Sprache/language: deutsch, 59,95 €

News:

Guerilla Gardening

cover_guerillagard_neu.inddEin botanisches Manifest

Kohl auf dem Grünstreifen, Wildblumen auf Verkehrsinseln, Moosbilder an Betonmauern: Eine besondere Form des Gartenbaus ist unter dem Namen »Guerilla Gardening« zu einer weltweiten Bewegung angewachsen und gewinnt immer mehr Anhänger, mit ganz unterschiedlicher Motivation und immer einfallsreicheren Methoden. Gärtnern ist cool geworden!

Gemeinsam ist den verschiedenen Varianten, dass die Gärtner heimlich unterwegs sind. Sie kultivieren den öffentlichen Raum, indem sie ungefragt Brachflächen und Verkehrsinseln bepflanzen oder mit Blumen gegen die Verwahrlosung der eigenen Nachbarschaft vorgehen. So werden sie mit Spaten und Hacke zu Pionieren einer neuen Form der Stadtgestaltung.

Der Londoner Richard Reynolds, selbst aktiv als urbaner Gartenguerillero, beschreibt die politischen, sozialen und künstlerischen Aspekte des Phänomens von den Ursprüngen des Guerilla-Begriffs bis hin zu aktuellen Beispielen für die blühenden Spuren, die Guerilla-Gärtner in aller Welt hinterlassen. Zur Hälfte besteht das Buch aus praktischer Starthilfe für die, die sich von der Idee anstecken lassen – mit Tipps zu Ausrüstung, Taktik und natürlich zur Wahl der botanischen Mittel.

Ein Buch für alle, denen etwas an der Welt außerhalb der eigenen vier Wände liegt und die daran glauben, dass wir sie selber gestalten können.

256 Seiten/pages, Sprache/language: deutsch, 20,- €

Garten:

Ideenbuch Landart

landart500 Inspirationen für Naturgestaltungen rund ums Jahr

Eis und Schnee, Blätter und Blüten, Holz und Schlamm, Kiesel und Sand – die Natur bietet uns eine Fülle an Materialien, an unterschiedlichen Formen, Farben und Texturen. Sie weckt Emotionen und Bilder und lädt uns ein, auf kreative Weise sanft einzugreifen und mit den vorgefundenen Elementen fantasievolle Gestaltungen anzufertigen – flüchtige, vergängliche »Kunstwerke« auf Zeit.

Eine Kette aus Narzissenblüten, ein spektakulärer Würfel aus knallgelben Löwenzahnblüten, leuchtend auf grüner Wiese, Spielereien mit Herbstlaub, filigrane Vorhänge aus Zweigen, grafische Muster im feuchten Sand, tauender Schnee zu einem Mosaik gelegt, mit Naturfarben gefärbte Schneekugeln, als Mobile in die Äste gehängt …

Den Jahreszeiten mit ihren unterschiedlichen klimatischen Bedingungen und dem wechselnden Angebot der Natur folgend, zeigt das Buch rund 500 Ideen für Gestaltungen in und mit der Natur, oft in Form eines Themas mit Variationen. Sämtliche Ideen sind einfach und meist ohne weitere Hilfsmittel umzusetzen. Das Buch schärft auch unseren Blick für Bilder, Muster und Formen, die sich überall in der Natur bieten, und regt zu spielerischem Umgang und schöpferischem Tun an.

Ein reiches Schau- und Ideenbuch für einfache, leicht umsetzbare Naturgestaltungen. Für Kinder und Erwachsene, Familie, Freizeitgruppe und Schule.

136 Seiten/pages, Sprache/language: deutsch, 29,90 Euro

Kitchen Living:

crEATe

Essen ist heute nicht nur ein heißes Thema im Design sondern auch eine große Industrie mit sich ändernden Standards und Wahrnehmungen. Auf der Forschung der Analytiker vom Londoner Zukunftslabor “crEATe” beruhend werden neue Tendenzen im und um das Essen vorgestellt. Das Buch untersucht alles: wie wir essen, die Möbel von Restaurants und Geschäften, Industriedesign und die Verpackungen von Lebensmitteln bis zum der Verbraucherschutzbewegung. Mit klaren Texten, zeigt dieses Quellenwerk an, wie das Thema Essen neue Bedeutung in unseren Leben und im zeitgenössischen Spitzendesign gewinnt.

216 Seiten/pages, Sprache/language: english, 44,- Euro

Kitchen Living:

Augenschmaus

Egal, ob man eine aufwändige Dinnerparty plant, Freunde zum Fernsehabend einlädt oder mit der Familie Raclette isst – wichtig ist, was daraus gemacht wird. Dabei sind es die kleinen Ideen, die jede Einladung persönlich und ganz besonders machen. Ein liebevoll gedeckter Tisch, ein ungewöhnlich dekoriertes Büffet, ein besonderes Thema, das sich durch den Abend zieht und die Einladung kann nur ein Erfolg werden. Die stimmungsvollen inspirierenden Fotos dieses Buches und die zahlreichen Ideen der Autorin zeigen, wie man mit wenig Zeitaufwand und einfachen Mitteln zum perfekten Gastgeber wird.

144 Seiten/pages, Sprache/language: deutsch, 29,95 Euro

Bürodesign:

Offices

Der Arbeitsbereich erlebte in den letzten Jahren einen Umbruch – heutige Büros müssen gleichzeitig Persönlichkeit, Funktionalität und genau die richtige Atmosphäre ausstrahlen. Um diese Anforderungen an das neue Bürodesign und die innovative Gestaltung von Arbeitsplätzen zu erfüllen, haben Architekten und Inneneinrichter die vielfältigsten Ideen entwickelt und neue Maßstäbe im Bereich „corporate architecture“ gesetzt.

Der neue Band aus der Reihe Architektur im Fokus bietet nach einer kurzen Einführung, welche einen Überblick zur Geschichte des Büros gibt, einen Querschnitt durch die Gestaltungsmöglichkeiten von Bürohäusern sowohl als von Büroräumen. Die annähernd 100 Projekte in Offices werden präsentiert anhand erläuternder Texte, informativer Fakten, Materialbeschreibungen, Fotografien sowie Plänen und sind systematisch nach den verschiedenen Bürotypen angeordnet.

432 Seiten/pages, Sprache: englisch, 78,- Euro

Bürodesign:

Inspiration Office. How to Design Workspaces

Bei der Planung moderner Bürointerieurs gilt es, sich auf die unterschiedlichsten Nutzerbedürfnisse einzustellen. Nicht nur die fortschreitende Technisierung sorgt für neue Herausforderungen. Der arbeitende Mensch selbst organisiert sich heute in vielfältiger Weise: Team- und Teilzeitarbeit oder das »Nomadentum« des mobilen Dienstleisters haben neue Organisations-
formen zur Folge. Büro-Interieurs müssen reibungslose Arbeitsabläufe ermöglichen und haben zugleich repräsentative und imagebildende Funktion. Das Buch präsentiert Arbeiten von Architekten und Designern, die sich mit der Formensprache der Arbeitswelt beschäftigen und den Anforderungen moderner Bürokommunikation mit Einfallsreichtum und hohem ästhetischen Anspruch nachkommen.

288 Seiten/pages, Sprache/language: deutsch und englisch, 58,- Euro

  • Social Media