• Editorial

    BookScout & BookShop:

    Wohnen, Einrichten, Interior Design, Küche, Garten, Architektur

    Seit mehr als zehn Jahren stellen wir für professionelle Gestalter, Produktdesigner, Innenarchitekten, Event-, Shop-, Retail-Designer und Hoteliers, für Journalisten, Landschaftsplaner und Händler, Trendscouts und Messeveranstalter Buchsortimente zusammen, die wir auf internationalen Veranstaltungen und Messen präsentieren.

    Hier finden Sie unsere Auswahl von aktuellen Titeln. Wir freuen uns über Ihren persönlichen Besuch auf einer unserer nächsten Messen. Auf der imm cologne werden wir nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wieder mit einigen unserer Verlagspartner eine Book-Lounge eingerichten, in der Sie Autoren und Verleger treffen können. trend-books.com finden Sie wie gewohnt Nähe Eingang Süd, Passage zwischen Halle 3 und Halle 11, Richtung Piazza.

    Angelika Kroll-Marth

    info@trend-books.com

    Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
    • Facebook
    • TwitThis
    • del.icio.us
    • Google Bookmarks
    • LinkedIn
    • email
  • Anzeigen

Mediatektur – Die Gestaltung medial erweiterter Räume

Medium + Architektur = Mediatektur. Das umfassende Handbuch über die Medienfassade und Medienräume Perspektiven, Technik, Wirkungsweise. Herausgeber: Christoph Kronhagel. Jede Zeit schafft einen Stil, der sich prägend auf Architektur und Raum auswirkt. Heute wird durch die wachsende Bedeutung elektronischer Medien und Services. Die Grenze zwischen physischen und virtuellen Räumen wird zunehmend fließender. Christoph Kronhagel, weltweit anerkannter Fachmann für Medienfassaden und Technik, erfasst dieses Phänomen unter dem Sammelbegriff Mediatektur, einem Zusammenschluss der Worte „Medium“ und „Architektur“. Sein Buch nähert sich dem neuen Phänomen methodisch, in Form von Bausteinen, die grundlegendes Wissen zur mediatektonischen Arbeit, insbesondere für Medienfassaden, bieten. Zusammen mit weltweit führenden Spezialisten aus den Bereichen Technik, Städtebau, Computerwissenschaften, Kunst und Marketing erstellte er ein einzigartiges Handbuch, das sich durch die Konzentration auf die Medienfassade vor allem an Architekten und Designer wendet.

  • Social Media